Kingdom Hearts Reborn

Taucht in die zukünftige Welt von Kingdom Hearts ein. Werdet ein Kämpfer, der auf der Suche nach dem legendären Schlüsselschwert ist, oder ein Niemand, der Kingdom Hearts wiederbeleben will.
 
StartseiteFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 33 Benutzern am Mo Jun 04, 2012 2:50 pm
Neueste Themen
» Kazetsu Rei
Sa Jul 01, 2017 7:25 pm von Kazetsu Rei

» Die Tasche zum Anfang
Sa Jul 01, 2017 6:21 pm von Kazetsu Rei

» Organisationen
Sa Jul 01, 2017 6:15 pm von Kazetsu Rei

» Die Rassen
Sa Jul 01, 2017 6:13 pm von Kazetsu Rei

» Schlüsselschwerter
Sa Jul 01, 2017 6:07 pm von Kazetsu Rei

» Der EP-Gewinn // Achievements
Sa Jul 01, 2017 5:59 pm von Kazetsu Rei

» Das Levelsystem
Sa Jul 01, 2017 5:56 pm von Kazetsu Rei

» Teamvorstellung
Sa Jul 01, 2017 12:35 pm von Kazetsu Rei

» Fragen stellen
Sa Jul 01, 2017 12:29 pm von Kazetsu Rei

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Die aktivsten Beitragsschreiber
Kitsuné-Hime
 
Kazetsu Rei
 
Mortale
 
Besucherzähler
Besucherzaehler

Teilen | 
 

 Traves Talk

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Traves Talk   Do Apr 07, 2011 1:32 pm

Erschöpft legte Valea den jungen Mann an eine
Wand und setzte sich ihm gegenüber. Yumi setzte
sich neben die beiden und schaut den Kerl
die ganze Zeit komisch an. So schrecklich sah
er ja nun auch schon wieder nicht aus...
"Hör auf ihn so anzustarren, sieht aus als
würdest du ihn gleich fressen wollen...
Wehe du frisst ihn, ich will ihn quelen."

Plötzlich fing es an zu regnen in der Gasse.
Neben ihnen war etwas wie ein Abflusskanal
oder was auch immer das sein sollte...
Yumi beugte sich über den Kerl und leckte
ihm über die Wange. Grinsend sah sie Valea an
"Ja ich fresse ihn gerne...
Sag mal haben wir eigentlich sowas wie
eine Mission oder laufen wir nur so von Welt
zu Welt und stürzen sie in Dunkelheit...?"

Valea schloss die Augen und richtete das Gesicht
richtung Himmel. Ohne Yumi anzublicken
antwortete sie ihr.
"Es ist unsere Mission alle Welten in Dunkelheit
zu stürzen und alles Leben auzulöschen, es
sei denn sie gehorchen... Verstehst du das kleine ?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Do Apr 07, 2011 1:49 pm

Kazeshini kommt langsam wieder zu sich und stellt fest das er nicht mehr auf dem Friedhof ist.
In seinem Kopf dreht sich alles.
Er schaut sich um und stellt fest das er in einer Gasse ist un es regnet.
Ihm gegenüber sitzen 2 Personen.
Er reibt sich die Augen und setzt sich vernünftig hin.
Er stellt fest das es sich um ein Mädchen und um eine junge Frau handelt.
Er schaut sich erneut um und schaut dann wieder die Beiden an.
"Wer seit ihr und wo bin ich ?"
Er versucht aufzustehn doch er muss sich wieder hinsetzen da ihm sein ganzer Körper wehtut
//Mist was ist nur mit meinem Körper los. Kommt das vom Sturz.Muss wohl.//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Do Apr 07, 2011 2:26 pm

Valea hatte die Augen immer noch geschlossen und
schaute richtungen Himmel. Plötzlich bweget sich der
junge Mann und wachte auf. Er sah sich kurz um und
versuchte dann aufzustehen.
"Wie ich sehe bist du wach. Ich bin Valea und das
hier ist Yumi. Wir haben dich gefunden und du
bist in Traves Town... Sonst noch fragen, mein Hübscher ?"

Sie lächelte ihr übliches falsches Lächeln und stand auf.
Sie bemerkte das sie immer noch ihr rotes Abendkleit trug.
Kurz schnippte sie mit den Fingern und sie
trug ihr übliches weißes Kleid. Yumi erhob sich ebenfalls.
"Hey.. Du hast doch schon jemanden... Kann ich
ihn nicht haben ? Immer hin hab ich ihn schon makiert."

Grinste sie und stellte sich neben Valea.
Ihr hingen ihre Blonden Haare im Gesicht und ihre
Roten Augen fixierten ihn.
"Du kannst ihn haben wenn du willst... Aber
ich werde mich in meiner Art um ihn kümmern.
Anscheinend geht es ihm ja nicht gut... Hat Schmerzen..."

Valea´s Augen leuchteten auf und sie kniete sich
neben ihn. Ihre Hand legte sie auf seine Brust und
drückte an einer Stelle um herauszufinden ob es
dort weh tat...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Do Apr 07, 2011 3:26 pm

Kazeshini schaut sich hektisch um
"Ja... Wo ist mein Hund?"
Als Valea zu ihm kommt und auf seine Brust drückt zuckt er zusammen
"Aua" Er drückt sie etwas weg.
Er versucht nochmals aufzustehn und schafft es unter schmerzen.
Er prüft ob alles noch da ist, ob er irgendwelche äusseren verletzungen hat.
"Geht schon wieder. Danke das ihr euch um mich gekümmert habt. Also ich bin Kazeshini und ihr wisst nicht zufällig wo mein Hund ist"
Beide schüttel den Kopf. Er schaut bedrückt nach oben, dann schaut er wieder zu der jungen Frau
"Ich muss nach ihm suchen."
Danach schaut er auf seine Hand und sieht das Zeichen auf seinem Handrücken
//Das ist ja auch noch da. Das muss ich auch noch beenden//
Er versteckt seine Hand etwas hinter seinem Rücken damit die anderen Beiden es nicht sehn können.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Fr Apr 08, 2011 11:00 am

Valea sah dabei zu wie er sich bemühte aufzustehen.
Sie lächelte und der Regen drückte ihr die Haare an den Kopf.
Immer noch lächelnd wand sie sich an Yumi und
sah sie fragend an. Diese grinste zurück.
"Er denkt er kann einfach so gehen.. Er denkt
das wir ihn jetzt gehen lassen ?! Ist das nicht
amüsant Yumi ? Ich glaube er weiß nicht was man
tut wenn man von uns aufgefangen wird."

Yumi lachte bitter auf und schmiss Kazeshini zurück
auf den Boden. Sie beugte sich über ihn und
drückte feste auf seine Brust bis es knackte.
"Nein offensichtilich weiß er es nicht... Sollten
wir es ihm beibringen ? Immerhin... Er ist so
einfach zu foltern, schließlich ist er verletzt."

Valea sah mit geschlossenen Augen in den Himmel.
Entschlossen setzte sie sich im Schneidersitz
vor Kazeshini auf den Boden und beschwor Herzlose.
Diese stellten sich alle um ihn herum und beobachteten
ihn. Ihre Fühler zuckten, sie konnten seinen Herzschlag spüren.
"Er wird nur beobachtete und wenn er versucht wegzurennen..
dann greift ihn an, aber ihr dürft nicht sein Herz stehlen.
Wenn ihr das tut werdet ihr nie wieder welche bekommen."

Valea beschwor ihre drei Schwerter wovon eines neben
ihr schwebte. Sie stüzte sich darauf.
"Let´s go and plunge the World into darkness..
Let´s go, honey..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Fr Apr 08, 2011 12:00 pm

Kazeshini fällt zu Boden als Yummi sich auf ihn stürzt.
Auf dem Boden bricht sie ihm ein paar Rippen was ihn aufstöhnen lässt.
Er sieht wie Valea Herzlose beschwört und ihnen Befehle gibt.
"Wer bist du? Bist du eine Herzlose?"
Er bekommt keine Antwort
Er lässt seine Hand langsam zu seiner Waffe wandern.
Yummi sieht das und haält die Hand fest und lacht als sie noch ein paar Rippen bricht.
Kaze schaut sie böse an und danach wird sein Blick fröhlich
"Du magst mich wohl ganz besonders.
Kannst du auch die Herzlosen kontrolieren?
"
Nachdem er das gesagt hat verschwindet er langsam im Schatten der Mauer.
Nachdem er verschwunden ist hört mein seine Stimme
nur das man sie keiner Richtung zuordnen kann.
"Habt ihr echt gedacht ich bleibe bei euch."
Als nächstes verschwindet ein Herzloser nach dem anderen.
Nachdem er alle vernichtet hat taucht er mit dem Oberkörper
und gezogener Waffe hinter Valea auf und legt die Schneide um ihren Hals.
"Also was genau bist du?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Sa Apr 09, 2011 9:32 am

Valea lachte nur lieblich und drehte sich zu ihm um,
sie war sich wohl bewusst das er ihr immer noch
das Schwert an den Hals hielt. Yumi stan hinter
Kazeshini und grinste dämlich, sie wartete auf ihren BEfehl.
Ganz nah an seinem Gesicht sprach sie ire Antwort.
"Glaubst du wirklich ich werde die irgendetwas
erzählen ? Nenne mir einen Grund warum ich dies tun sollte ?
Hast du einen Grund werde ich es dir verraten...
Und du weißt das die Klinge nicht viel Nutzt ?
Wenn du wolltest hättest du es schon längst
getan und außerdem... ist es einfach dir zu entkommen.
Soll ich dir zeigen wie ?"

Ohne aus eine Antwort zu warten stieß sie ihm
gegen seinen Oberkörper und Yumi hielt seine
Arme von hinten fest.
Valea entfernte sich einige Schritte und hob sein Schwert
auf was er fallen gelassen hatte. Vorsichtig strich sie mit dem
Finger darüber. Sie schnitt sich an der Klinge und leckte
das Blut von ihrem Finger.
"Dich kann man wirklich nicht verletzten odeR ?
Ich Glaube das schaft nur Seraphen..."

Erschrocken hielt si sich die Hand vor dem Mund.
Dabei ließ sie Kazeshini allerdings los und dieser kam
wieder frei.
"Kleine Kinder sind so tollpatschig..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Sa Apr 09, 2011 1:34 pm

Valnar erscheint mithilfe eines Schattenportals in Traverse Town.
"Hmpf...jetzt lande ich hier in einer Stadt...aber das ist eigentlich ganz gut, dann kann ich hier mir alles holen was ich will."
Er laufte einige Schritte weiter bis er einige Kampfgeräusche hört...
"Scheint als wären hier einige am Kämpfen.Das sollte ich mir anschauen und vielleicht kann ich ja etwas abstauben."

Als Valnar zum Kampfgeschehen zustoßte sah er aus der Ferne wie ein Mädchen einen Jungen weggestoßen hatte.
Er bemerkte das hier eindeutig Herzlose waren.
"Hmmm...ich spüre eindeutig das hier Herzlose waren..."
"Außerdem scheinen beide ganz gute Kämpfer zu sein.Ihre Herzen sind stark...ich muss sie haben."

Er ging zu den beiden hin und sagte:
"Da lande ich hier in der Stadt, und sehe sofort fähige Kämpfer."
Er zog sein Schwert.Durch das ziehen wurde der Boden unter ihm Schwarz und Herzlose tauchten auf.
"Diese Herzen und die Kraft.Ich werde sie mir holen..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Mo Apr 11, 2011 4:26 pm

Er schaut zu Yumi und lacht sie an.
"Glaubst du ein Mädchen wie du kann mich festhalten"
Er wirft sie mit Leichtigkeit auf die andere Seite der Gasse,
wo sie in einer Fütze landet.
Er zieht an der Kette und reisst Valea so seine Waffe aus der Hand und
schaut danach zu dem Anderen der zu ihnen gestoßen ist
"Kann hier eigentlich jeder Herzlose beschwören?
Wer bist du?
Gehörst du zu ihr?
"
Er zieht sein zweites Kusarigama und macht sich kampfbereit.
"Los sag wer bist du ? "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Mo Apr 11, 2011 5:06 pm

Valea seufzte... Ihr ging das alles gegend den Strich.
"Mh... Wenn du es wissen willst. Ich bin ein
Halbmensch... was meine ander Hälfte ist weiß ich nicht..."

Yumi kam angehumpelt und grinste. Ihr Grinsen galt eindeutig
Kazeshini. Sie mocht ihn wohl gerne.
"Ich steh auf starke Männer. Meisterin lass uns
gehen. Auf sowas hab ich eigentlich nicht wirklich lust..."

Valea sah zu Yumi und dann zu den beiden Männern.
Sie setzte sich im Schneidersitz auf den Boden und
beschwor die Herzlosen, aller Herzlosen
in der umgebung
waren nun unter ihrer Kontrolle.
"Sagen wir so... Ich habe keine Lust auf so Baby spielchen.
HErzlose, macht sie fertig und zeigt keine Gnade."

In der Gasse gab es keine stelle mehr die nicht schwarz war.
Überall waren die HErzlosen und zuckten mit ihren Fühlern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Mo Apr 11, 2011 7:53 pm

Ein weiteres Portal öffnete sich und die blauhaarige Halbdämonin trat heraus. Sie staunte nicht schlecht als ihr Herzlos unter den Füßen weg springen mussten als sie scheinbar in eine Gasse trat. Die ersten Augenblicke verschaffte sie sich eine Situationsübersicht. Vor ihr stand ein Mann. Er hatte ein Schwert gezogen. Es war hier also keine ungefährliche Situation. Instinktiv gingen ihre Hände an die Griffe ihrer geliebten Waffen. Sie sah Valea. Ebenfalls kampfbereit. Einen Kerl und ein Mädchen. Sie konnte die beiden nicht zuordnen. Da jedoch Valea und die meisten der Herzlosen gegen den Mann gerichtet schienen, war der vorläufig erste Feind klar. Ebony und Ivory, gekreuzt und mit den Läufen auf den Mann gerichtet, fühlte sich die Situation noch einmal klarer an. Warum sie nichts sagte? Nun es war dumm einen Gegner wissen zu lassen, dass man da war wenn dieser es eventuell nicht wusste. Sie würde nur stehen… und warten dass sich der Mann ergab. Sobald er sich ergeben hatte ODER wenn er sich anderweitig bewegen sollte würde sie ohne zu zögern solange auf ihn einschießen bis er sich gar nicht mehr bewegen konnte. Ohne Rücksicht auf Verluste. Wer im Weg stehen würde… nun der sollte auf das Beste hoffen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Mi Apr 13, 2011 9:56 am

Kazeshini wirft eines seiner Kusarigama auf die Herzlosen.
Es schneidet in die Masse von Herzlosen eine Lücke die sich
aber sofort mit neuen Herzlosen füllt.
Er zieht an der Kette und holt es so wieder zurück.
Dabei tötet er wieder ein paar, was aber in der Masse nicht auffällt.
Plötzlich bemerkt er eine Bewegung weiterhinten in der Gasse.
//Ist da noch jemand.
Ob er zu den anderen gehört?
Naja soll mir egal sein solang er mich nicht angreift.
//
Er stürmte auf die Masse von Herzlosen.
Er blieb in der Menge stehn und
schwang seine Kusarigamas durch die Massen von Herzlosen,
die wie die Fliegen starben.
Plötzlich sprangen von allen Richtungen Herzlose auf ihn ein und
er schaffte es nicht alle zu töten.
Einige landeten auf ihm und drückten ihn zu Boden.
Es sprangen mehr auf ihn und bedeckten ihn bald komplett.
//Ist dies das Ende? Hab ich mich selbst übernommen?
NEIN das kann nicht das Ende sein.
Ich muss noch Snoopy finden und
ich habe noch nie aufgegeben also werde ich jetzt auch nicht aufgeben
//
Das Zeichen auf seine Hand fing an zu leuchten.
Immer heller und heller leuchtet das Zeichen und
eine Druckwelle fegte die Herzlosen auf ihm und in seine Umgebung weg.
Er stand auf und hielt seine Waffen fester in der Hand
und sein Blick war entschlossener.
//Was ist das für eine Kraft die ich spüre und was war das grad?//
Die Herzlosen hielten nun einen Meter Abstand zu ihm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   So Apr 17, 2011 11:08 am

Ein wenig überrascht schaut Vale zu Kazeshini.
Wie hatte er das geschafft. Sie beschwor weiter Herzlose
und machte sich Kampfbereit mit ihren Schwertern.
Sie sah sich um und entdeckte Yumi.
Sie nickte sie zu sich rüber und innerhalb weniger
Sekunden stand diese dann vor ihr. Yumi blutete
ein wenig aber darum konnte man sich jetzt keine
Gedanken machen.
"Zieh deine Waffe und mach dich bereit.
Ich hab keine Lust zu verlieren zumal wir angefangen
haben... Käme nicht so gut rüber."

Yumi nickte kurz und zog 2 Yoyo´s...
"Du kannst darauf setzten das ich den Feind
so gut ich es hinbekommen, verletzten werde.
Ich hab dich zu oft enttäuscht..."

Sie blickte zu Boden und Valea verdrehte die Augen.
"Hör auf rumzuheulen. Stolze Frauen heulen nicht.
Jetzt komm lass uns die anderen fertig machen."

Yumi stellte sich zwischen die Herzlosen und stand
bereit da sich zu verteidigen.
Valea stand auf einem Dach um die Übersicht zu behalten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   So Apr 24, 2011 10:31 pm

Valnar sah nur wie sich einige Herzlose sich gegen ihn erhoben...
"War ja klar das sich das Volk gegen den König erhebt, in gewisser Weise..."
Er schwingt sein Schwert gegen die Herzlose und versucht das Mädchen zu erreichen, welche seine Herzlose gegen ihn aufbrachte.
"Na warte...du wirst schon noch sehen was auf dich wartet."
Nach einigen weiteren Hieben hat er es durch die Herzlosen geschafft und stümt auf das Mädchen zu!
"Was willst du jetzt tun? Kämpfe!!!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   So Apr 24, 2011 11:32 pm

Der Mann vor ihr enttäuschte sie nicht. Viel mehr tat er dies schon und erfüllte so die Erwartungen der Halbdämonin. Er hob sein Schwert und kämpfte. Eine unglaubliche Gelegenheit. Die Blauhaarige nahm sich jedoch noch die Zeit wirklich sicher zu sein, dass sie auch treffen würde. Zielen nannte man diesen Vorgang. So hatte der Unbekannte noch genug Zeit für seine letzten Worte. Scheinbar eine Herausforderung an Valea. Wie schade, dass er diesen Kampf nicht mehr miterleben würde. Im besten Fall. Immerhin stürmte er gerade auf ein Dach zu. “Stirb!“ war der eindeutige Befehl an den Schwertkämpfer welchen aber nur sie zu hören bekam. Im gleichen Moment betätigte sie nämlich den ersten Abzug und ein Schuss zerriss die bisherige Geräuschkulisse. Dann sofort ein zweiter. Und ein dritter. In atemberaubender Geschwindigkeit wurde, wie geplant, auf Valnar geschossen. Atemraubend waren auch die Kugeln. Wenn sie denn treffen sollten. Das hätte auch ein einzelner Herzloser bestätigen können der in dieses Dauerfeuer hineinlief und somit zumindest eine Kugel daran hinderte den Feind zu erreichen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Mo Apr 25, 2011 12:42 pm

Die Herzlosen stürmen wieder auf Kazeshini los.
Sie springen wieder von allen Richtungen auf ihn und
versuchen ihn zu überwältigen.
Er,
zwar immernoch verwundert über die grad geschehenen Ereignisse,
kann alle abwehren.
In seinen Blick kann man sehn das er entschlossener den je ist seine Ziele zu erreichen.
Er stürmt nun in die Massen von Herzlosen und
mäht sie nieder wie ein Rasenmäher.
Er stürmt direkt auf Yummi zu und lachte dabei laut.
Das war eine Situation wie sie ihm gefällt.
Er schaute auf die Yoyo's von Yummi und
stellte fest das das ein interesanter Kampf werden könnte.
Er stürmte weiter auf sie zu und
schlachtete sich weiter durch die Massen von Herzlosen.
Er kam bei Yummi an und lächelte sie an.
"Na bereit zum sterben?"
Nach dieser Frage warf er eines seiner Schwerter in einem Bogen auf Yummi.
Er verfehlte sie knapp und sie lacht ihn aus.
Dann grinst er fies und zieht an der Kette.
Das Kusarigama änderte die Flugbahn und
wickelte sich um sie. Er ging auf sie zu und
festigte den Griff um sein zweites Kusarigama.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Di Apr 26, 2011 6:07 pm

// Alles durcheinander !!! Ist ja ätzend...//
Ein wenig genervt beschwor Valea Herzlose die sich den
Kugeln aus Lillith Waffe in den Weg stellten und somit den
Herzlosen in Schutz nahmen. Sie blickte zu Yumi rüber
die ziemlich in der klemme zu stecken schien.
Ein kurzes Seufzen und Valea rannte an dem Herzlosen
vorbei auf Kazeshini und Yumi zu. Sie schlug Kazeshini
auf die Hand damit er die Waffe losließ und stieß
ihm gegen die ohnehin schon verletzte Brust.
Sie befreite mit einemmal Yumi von der Kette und sah
sie strafend an.
"Du gehst jetzt auf das Dach und störst nicht.
Bitte, bitte... bleib einfach da stehen und schau zu.
Lerne aus dem was du siehst, egal bei wem du schaust."

Sie schickte die kleine aufs Dach und wendete sich gerade
noch rechtzeitig um, der Herzlose stand schon wieder hinter ihr.
Sie erhob ihre beiden Schwerter zu einem Kreuz und
hielt sich die Waffe des anderem vom Hals. Er war ziemlich stark...
Sie drehte sich einmal und stand wieder ganz normal.
Suchend blickte Valea sich um.
Als sie Lillith sah, blickte sie diese auffordernd an.
"Willst du nicht helfen, Süße ? Ich bräuchte
dringend welche. Ich sag dir auch warum ich gegangen
bin und es tut mir leid okey."

Sie wendete sich wieder an die beiden Männer im Kampf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Fr Apr 29, 2011 12:41 pm

Diese verdammte… es wäre so ein schnelles Ende gewesen. Aber nein. Die gute Valea musste ja die rettende Tante spielen und den verdammten Schwertkämpfer schützen. War sie denn vollkommen wahnsinnig? Lillith senkte die Waffen und wartete darauf was passieren würde. DAS da war also auch ein Feind. Das Mädchen ein Verbündeter. Vielleicht. Valea rettete zumindest ihren Arsch. Das tat sie jedoch auch bei ihrem Feind. Deswegen musste das noch lange nichts heißen. Es gab eine kleine Anwandlung von Kampfhandlung und nun wendete man sich zum ersten Mal an die Halbdämonin. Hilfe wollte sie? Erst verhindern, dann darum betteln ja? Die junge Frau grinste dämonisch. Sie würde das sicher nicht ohne Gegenleistung tun. Sie hob ihre beiden Waffen und richtete Ebony auf Valnar, Ivory auf den anderen Kerl. Wieder war es Zeit solange den Abzug zu drücken, bis kein Feind mehr stand. Etwas was sie nur zu gerne tat-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Fr Apr 29, 2011 8:13 pm

Kazeschini wird das alles zu viel. Er ist genervt das hier so viele Gegner sind. Er ist eher für Einzelkämpfe. Er sieht die Kugeln auf ihn zu fliegen. Er denkt kurz nach und weicht dann den Kugeln aus. Tut aber so als würde er getroffen werden und fällt nach hinten. Die Herzlosen um ihn stürzen auf ihn herrauf. Bervor sie ihn erreichen verschwindet er in den Schatten. Dies kann man aber unter den Massen von Herzlosen nicht sehn.

weiter gehts mit Kazeshini in Halloween Town
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   So Mai 01, 2011 4:14 pm

"Wo sind wir hier gelandet?"
Lucia landete etwas unsanft auf dem Boden und saß darauf.
Sie stand auf und rieb sich den Hintern.
Nach einigen umdrehungen,
mit denen sie versuchte festzustellen herauszufinden wo sie waren,
sah sie einige Läden und viele Häuser.
"Wow, sieht alles so anders aus..."
Sie blickte die gepflasterten Straßen entlang und hörte einige Schreie,
die eindeutig auf einen Kampf hinwiesen.

"Los, wir müssen nachsehen, was da los ist!"
Lucia sah zu dem Grünhaarigen und
lief die Straße entlang.

Ruckartig blieb sie an einer Hauswand stehen
und blickte vorsichtig an ihr vorbei.
"Tausende von Monstern..."
Abstoßend beobachtete sie die tausend schwarzen Wesen,
welche mit anderen Personen kämpften.

"Sollten wir denen helfen?"
Fragte sie ihren Partner.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   So Mai 01, 2011 4:28 pm

Sothe rannte Lucia nach und bramste kurz vor der Mauer, an der sie lehnte.
"Igitt, was sind das für Viecher?"
Sothe starrte diese schwarzen Teile an und danach die anderen Wesen, die um sie herum standen.
Alle schienen eindeutig Beorcs zu sein.
Genauer. Es war ein blauhaariges mädchen und ein weißhaariger Mann.
Außerdem stand ein schwarzhaariges Mädchen auf einem Dach.
"Ich weiß nicht.
Vielleicht greifen sie uns alle an und außerdem ist es unklug einfach einzugreifen.
Schließlich wissen wir nicht, wer auf welcher Seite ist..."

Sothe zog Lucia etwas zurück und überlegte.
Wer war den jetzt mit wem verfeindegt?
Solange die beiden das nicht wussten, war ein Eingreifen wirklich dumm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   So Mai 01, 2011 4:36 pm

"Du hast Recht..."
Lucia lehnte weiterhin an der Mauer und beobachtete wie die einen
die anderen bekämpften.
"Jedenfalls sind die Beorcs eindeutig im Nachteil,...
so viele dieser schwarzen Kreaturen"

Flüsterte sie.
"Ich denke mal, die Schwarzen Wesen wären böse...
aber wie kann man schon gut und böse zu ordnen?"

Sie wendete sich dem Kampf zu und wusste nicht was sie tun sollte.

"Warten wir erstmals, ob noch jemand kommt, oder geht.
Und wer was tut, in Ordnung?
Dnn weg, können wir sowieso nicht."

Fügte sie hinzu
und sah sich das Spektakel weiterhin an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Fr Mai 06, 2011 11:57 am

Valnar sah nur wie das Mädchen ihre Waffe gegen ihn richtete.
Er wurde langsamer und bleibe stehen und hielt sein Schwert vor sich.Er dachte erst nach.
"Sie benutzt Pistolen.Ich könnte versuchen sie mit dem Schwert abzuwehren, aber das wäre mir zu gefährlich..."
Nebenbei schaute er kurz in die Richtung des anderen Mädchen, welches die Herzlosen schickte um ihm zu helfen.
"Ich weiß nicht was sie vorhat, aber das kommt mir zugute...ich werde mir sowas auf jeden Fall merken."
Er schaute wieder in die Richtung des Mädchens mit den Pistolen und dachte:
"Ich kann nicht auf sie zustürmen, das wäre zu fatal.Also werde ich was anderes machen."
Er hebte seine Hand.In seiner Hand formte sich Energie welcher er nutzte um einige Blitze auf sie zu feuern!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   Fr Mai 06, 2011 5:26 pm

Valea sah sich um und grinste. Kazeshini war verschwunden...
Sie blickte sich um und sah das der Herzlose in seiner
hat eine Energie formte. Anscheinend wollte er Lillith angreifen.
Ob das so ein gute Idee war ? Wohl eher nicht.
Urplötzlich stand Yumi wieder neben ihr und grinste.
Sie hatte Kazeshini gesehen, er war nicht tot, das wusste sie.
"Sollten wir eingreifen, fragst du dich ? Nein unsere Hilfe
wird nicht erwartete. Lass uns schauen was passiert..."

Wieder im Schneidersitz nahm sie platz und ließ sich den Regen
über ihr Gesicht laufen.
"Wasser ist so ätzend... Ich hasse das alles... Kann nciht
die Sonne scheinen ? Viel besser..."

Genervt verzog Valea das Gesicht. Wie konnte man die gabe des
Wassers nur nicht schätzen ?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traves Talk   So Mai 08, 2011 1:53 am

Einer verschwand in der Menge. Ob er starb… fliehen konnte… vernichtet wurde… seine Existenz ausgelöscht wurde. Das alles konnte das Halbblut nicht erkennen. Musste sie auch nicht. Okay sie hätte es gerne gewusst, sie hätte sich gerne selber um den Tod dieses seltsamen Mannes gekümmert… den langsamen und qualvollen Tod dieses Mannes. Endlich jedoch schien einer ihrer Gegner sie wahrzunehmen. Er feuerte einige interessante Blitze auf Lillith. Unter normalen Umständen hätte es sie extrem interessiert wie sich ein solcher Treffer anfühlte… bei dem Regen jedoch beschloss sie, dass es weniger intelligent sein würde sich von Blitzen treffen zu lassen. Da ihr Gegner nun auch nicht wirklich nah bei ihr stand und sie in einem Moment angriff in dem sie sowieso vollkommen auf ihn als ihren eigenen Gegner fixiert war… erwies sich das Ausweichen als einfacher als zuvor befürchtet. Mehr noch. Sie hob die Waffen wieder und schoss wieder aus vollen Rohren auf ihren Gegner. Valeas Hilfe erwartete sie gar nicht… genauso wie sie nicht daran dachte gegen dieses Wesen irgendwelche Herzlosen einzusetzen. Sobald es erst einmal ein fairer Kampf Einer gegen Einen war, würde Lillith diesen Umstand nicht von sich aus ändern – nicht solange sie sich selbst auch in der direkten Konfrontation im Vorteil sah. Auch wenn die Verbindung mit dem reinen Vorführen nahe liegt so war es doch mehr ein Stärken des Selbstwertgefühls. Wenn man nach 11 Jahren nicht hin und wieder jemanden ganz alleine in einem richtigen Kampf ausschaltete, dann konnte das an einem nagen. Dachte sie zumindest. Klang nach einer logischen Schlussfolgerung von all dem was sie gelernt hatte
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Traves Talk   

Nach oben Nach unten
 
Traves Talk
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kingdom Hearts Reborn :: Standardwelten :: Traverse Town-
Gehe zu: